Home Termine Informationen Stammtisch Über uns Kontakt Intern

IG-Mitglieder
aktualisiert am 06.02.2018

Wir sind eine Motorradinteressengemeinschaft ohne Vereinsmeierei und Satzungen!
Wir sind kein MC oder MFG und stellen definitiv keine Gebiets- oder sonstigen Ansprüche.
In unserer IG kann jeder Motorradfahrer mitmachen, der Spaß am Moppedfahren und diversen Unternehmungen hat.

Einmal monatlich treffen wir uns zum Stammtisch. Hier werden Erfahrungen ausgetauscht und die nächsten Aktivitäten geplant.
Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen!

Hier geht es zur Chronik.
 

 

Bei mir gibt es Informationen! Tourguide Probiotisches linksdrehendes Kurvenritzel Webmaster und Tourguide Tourguide
Dieter N. Wilhelm Reinhard Thomas Heinz Rolf Ferdi
             
Suzuki
Intruder 1400

BMW
R 850 C

Honda
CBF 1000 A

Yamaha DragStar
XVS 1100 Classic

Kawasaki
VN 900

Yamaha
Virago

BMW
R1200 RT
             
Aussenstelle Vorharz, Tourguide
Stephan Thomas D. Ingo Hans-Dieter Monika Roswitha Dieter A.
             
Kawasaki
VN900
Suzuki
Volusia 850
Yamaha XJR 1300 SP
Suzuki VL 1500 LC
  Honda
Rebell 125
Honda
CBF 500
Yamaha
XJ6 Diversion
             
Hans-Peter Heidi Dieter H. Winfried Winni Roswitha M. Peter
             
Suzuki
C 800
Sozia Suzuki
Intruder 800
Suzuki
DL650 V-Storm
Honda
VTX 1800
Sozia Honda
CBF 1000 A
             
Ralf Bernhard Hans-Dieter R. Wilfried Steffi Georg Detlef
             
Honda
VF 750 C Magna
BMW
R 850 R
Suzuki
Maurauder 800
Suzki
GS 500 E
Honda
CBF 600 SA
Honda
Deauville 650
Yamaha DragStar
XVS 1100 Classic
             
Horst Bernd Gerd Jochen Hans-Werner Peter A. Bruno
             
Honda
CBF 600
Honda
VT 750
Yamaha
Virago 1100
Honda
Varadero
  Honda
Shadow VT 750 C7
Suzuki
Intruder 1400
             
   
Helmut † 15.10.14 Gerhard Inge Anne     Rolf K.
             
  Triumpf
Bonneville T 100
Suzuki
GS 500 E
BMW
F 650 GS Twin
    BMW
R 1100 R
             
   
Annita Klaus Erik Horst B. Wolfgang    
             
Honda Shadow
VT 125
Suzuki
Intruder 1500
Kawasaki
LZ 600 B
Suzuki
Intruder VS 1500
Honda
VTR 1000
   
 
Freunde
         
Bernd Michael          

 

 .

Info und Chronik

Wir sind eine Gruppe  von nicht mehr ganz jugendlichen Motorradfahrern, die sich in der Region des Teutoburger Waldes zu einer Interessengemeinschaft zusammengeschlossen hat.
Überwiegend sind wir aufgrund der Führerscheinregelung in der alten Klasse 3 zum Motorradfahren (125er-Klasse) gekommen. Am Anfang gab es nur 125er-Fahrer in der IG, doch ab 2005 haben die meisten TeutoBiker die A-Lizenz erworben. 
Wir machen sehr oft Tages- und Mehrtagestouren. Einmal im Monat treffen wir uns zu einem Stammtisch

Der Urknall, durch den die TeutoBiker entstanden sind, ist auf das Jahr 1998 zurückzuführen. Dort haben Jochen und Reinhold, die beide Husky Moppeds besaßen, sich durch eine Werbung bei einem Händler kennen gelernt. Dieter N.  hat zum gleichen Zeitpunkt bei einer "kleinen Rundfahrt" Reinhold am Flugplatz Oerlinghausen getroffen. Jochen kannte wiederum Reinhard durch die "Brocker Mühle". Alle Vier haben sich bei Reinhold in Stukenbrock in seiner Gaststätte am 14.08.1998 getroffen. Reinhold haben wir 1/2 Jahr später aus den Augen verloren.
Nach und nach ist die Truppe gewachsen, doch es war immer ein loser Verbund, mit einiger Fluktuation. Langsam bildete sich jedoch ein "Harter Kern" heraus, der öfters gemeinsame Tagestouren unternahm. In 2000 wurde die erste Mehrtages-Tour geplant und durchgeführt. Weitere Mehrtages-Touren folgten, welche die Truppe natürlich zusammenschweißte. So haben bei der Jahrestour 2005 in den Steigerwald 22 Biker, darunter 4 Gastbiker (Vorharz, Niederrhein, Regensburg), mitgemacht. Auf der Suche nach neuen Interessenten war der Mittwochabend an der "Brocker Mühle" ein gutes Revier; hier wurden viele Kontakte geknüpft. Eine Telefonliste wurde nun öfters in die Hand genommen:"Wie sieht’s aus, hast du heute Lust mit nach....... zu fahren?“. So ist es für die Hardliner kein Kunststück am Jahresende 12.000 km  und mehr auf dem Tacho festzustellen.
Im März 2002 reifte die Idee eine 125er-IG "TeutoBiker" zu bilden. Der Name ist nahe liegend, denn wir wohnen fast alle im Bereich des Teutoburger Waldes. Ab April 2002 gibt es unsere Homepage www.teutobiker.de .
Ein Höhepunkt im Mai 2003 war die Ausgestaltung eines 125er-Treffens in Spenge, um die Kontakte zwischen den 125er-Bikern zu schaffen und zu intensivieren. Wir sind der Meinung dieses Treffen war ein Erfolg. Leider waren unterschiedliche Auffassungen zum Ablauf des Treffens für einige Biker der Anlass sich im Juli 2003 von uns zu trennen.
Ein neues Logo, welches unsere Verbindung zur Region Teutoburger Wald deutlich macht, haben wir ab November 2005.
Unsere IG erweitert sich ständig; im Januar 2015 haben wir 45 aktive TeutoBiker.
Die Freundschaft bei den TeutoBikern vertieft sich durch die vielen Touren, die mehrtägigen Jahrestouren, dem regelmäßigen Stammtisch, den Aktivitäten und natürlich auch durch schöne Feste.